Dressing Nudelsalat

Dressing Nudelsalat

Bist du auch ein großer Fan von leckeren Nudelsalaten? Ich kann dir versichern, dass es nichts Besseres gibt, als an einem wundervollen Tag einen erfrischendes Nudelsalat Dressing zu genießen. In diesem Blog-Beitrag werde ich mit dir Schritt für Schritt durch die Zubereitung dieses köstlichen Gerichts gehen. Also schnapp dir deine Kochutensilien und lass uns zusammen in die Welt des Geschmacks eintauchen!

Dressing Nudelsalat

Dressing Nudelsalat

Ein erfrischendes Dressing verleiht deinem Nudelsalat den perfekten Geschmack. Probier dieses mediterrane Dressing aus Olivenöl, Senf, Weißweinessig und frischen Kräutern. Ein leichtes und köstliches Dressing, das deinen Salat auf ein neues Level hebt.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Nudelsalat Dressing
Küche Mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 350 kcal

Zutaten 

  • 100 ml Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1 Prise Salz nach Geschmack
  • 1 Prise Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Bund Frischer Basilikum

Anleitung 

  • Olivenöl, Senf, Weißweinessig, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen.
    100 ml Olivenöl, 1 TL Senf, 2 EL Weißweinessig, 1 Knoblauchzehe, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer, 1 Bund Frischer Basilikum
Keyword Dressing Nudelsalat

Rezept Dressing Nudelsalat

Variationen

Dänischer Nudelsalat:

  • Experimentiere mit dänischen Zutaten für eine intensive Geschmacksnote.

Grill Nudelsalat:

  • Verwende gegrilltes Gemüse, um eine rauchige Note zu erzielen.

Weitere:

  • Lass deiner Kreativität freien Lauf und probiere verschiedene Kombinationen von Gemüse, Nudelsalat Dressings und Proteinen aus.
  • Integriere gegrillte Hähnchenbrust für zusätzliche Proteine.
  • Ergänze geräucherten Lachs für eine maritime Note.