Spinatsalat mit Kirschtomaten und Joghurtdressing

Spinatsalat mit Kirschtomaten und Joghurtdressing

Willkommen zu einem frischen und gesunden kulinarischen Abenteuer! Unser Spinatsalat mit Kirschtomaten und Joghurtdressing ist nicht nur eine Wohltat für die Sinne, sondern auch eine köstliche Hommage an die Leichtigkeit des Sommers. Die knusprigen Spinatblätter, süßen Kirschtomaten und würzigen roten Zwiebeln vereinen sich zu einem farbenfrohen Fest auf dem Teller. Doch das Geheimnis liegt im cremigen Joghurtdressing, das mit jedem Bissen eine harmonische Symphonie von Aromen entfaltet. Tauche ein in die Zubereitung dieses erfrischenden Spinatsalats mit Joghurtdressing und lass dich von der Einfachheit und Raffinesse dieser köstlichen Kombination verzaubern. Ein Genuss, der nicht nur schmeckt, sondern auch ein Fest für die Augen ist!

Spinatsalat mit Kirschtomaten und Joghurtdressing

Spinatsalat mit Kirschtomaten und Joghurtdressing

Ein erfrischender Spinatsalat mit süßen Kirschtomaten, würzigen roten Zwiebeln und einem cremigen Joghurtdressing. Eine leichte und gesunde Option für eine köstliche Mahlzeit.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Gericht Salat
Küche Mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 300 kcal

Zutaten 

  • 1 rote Zwiebel
  • 50 g Feta-Käse
  • 1 Handvoll Kirschtomaten
  • 1 Handvoll Spinatblätter
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 120 ml Naturjoghurt
  • 40 ml Champagneressig
  • 40 ml Maisöl
  • 1 TL Mittelscharfer Senf

Anleitung 

  • Die rote Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
    1 rote Zwiebel
  • Halbiere die Kirschtomaten, zerbröckle den Feta-Käse, wasche und tupfe die Spinatblätter trocken.
    50 g Feta-Käse, 1 Handvoll Kirschtomaten, 1 Handvoll Spinatblätter
  • In einer Schüssel die Spinatblätter als Basis anrichten. Die halbierten Kirschtomaten um den Rand des Spinats legen.
    Die roten Zwiebelringe auf dem Spinat anordnen, so dass sie eine Spirale bilden. Den zerbröckelten Feta-Käse über den Salat streuen.
    1 rote Zwiebel, 1 Handvoll Kirschtomaten, 1 Handvoll Spinatblätter, 50 g Feta-Käse
  • Das Joghurtdressing vorbereiten, indem Naturjoghurt, Champagneressig, Maisöl, mittelscharfer Senf, Salz und Pfeffer gut vermengt werden.
    Ein paar Rote Zwiebelringe auf dem Dressing verteilen.
    1 Prise Salz und Pfeffer, 120 ml Naturjoghurt, 40 ml Champagneressig, 40 ml Maisöl, 1 TL Mittelscharfer Senf, 1 rote Zwiebel
Keyword Spinatsalat mit Kirschtomaten und Joghurtdressing

Rezept Spinatsalat mit Kirschtomaten und Joghurtdressing

Variationen

Salat mit Eigelb, roten Zwiebelringen, Nüssen und grünen Salatblättern: Entdecke eine Variante dieses Salats mit einer reichen Geschmackspalette. Wenn du nach einer cremigen Note suchst, hebe zarte Eigelbe behutsam unter den grünen Salat. Die roten Zwiebelringe verleihen dem Ganzen eine pikante Note, während knusprige Nüsse für einen herrlichen Crunch sorgen.

Salat mit Kartoffel, Joghurt, Mayonnaise: Probier etwas Herzhaftes aus, indem du Kartoffeln in einer samtigen Joghurt-Mayonnaise-Mischung badest. Die cremige Konsistenz der Kartoffeln harmoniert perfekt mit der Frische des Joghurts und dem vollen Geschmack der Mayonnaise. Ein unkonventioneller Salat, der sicherlich für kulinarische Überraschungen sorgt.

Weiteres: Lass deiner Kreativität freien Lauf und erkunde weitere Variationen dieses erfrischenden Salatrezepts. Ob du gegrilltes Hühnchen für einen Proteinschub hinzufügst, frische Früchte für eine süße Note oder exotische Gewürze für einen Hauch von Abenteuer – die Möglichkeiten sind grenzenlos. Der Spinatsalat mit Kirschtomaten und Joghurtdressing bildet die perfekte Leinwand für deine kulinarischen