Weißkohl Salat mit Dressing

Weißkohl Salat mit Dressing

Moin zusammen! Heute entführe ich euch in die Welt der frischen Aromen und knackigen Texturen. Unser Protagonist: der Weißkohl Salat mit Dressing. Ein einfaches, aber köstliches Gericht, das nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch den Gaumen verwöhnt. Also, Schürzen an und los geht’s!

Weißkohl Salat mit Dressing

Weißkohl Salat mit Dressing

Ein erfrischender Weißkohl Salat mit Dressing, der einfach zuzubereiten ist und perfekt zu jeder Gelegenheit passt. Die Mischung aus knackigem Gemüse und würzigem Dressing macht dieses Gericht zu einem kulinarischen Highlight.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 150 kcal

Zutaten 

  • 1 Kopf Weißkohl
  • 2 EL Öl
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 Stück Karotten
  • 1 Bund Petersilie fein gehackt
  • 1 Stück Gurken
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Zucker

Anleitung 

  • Schneide den Weißkohl in feine Streifen.
    1 Kopf Weißkohl
  • Mische Öl, gehackte Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Zucker in einer Schüssel, um ein Dressing zuzubereiten.
    2 EL Öl, 2 Stück Zwiebeln, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer, 1 TL Zucker
  • Füge Karotten, Petersilie, Gurken zum Weißkohl hinzu.
    2 Stück Karotten, 1 Bund Petersilie, 1 Stück Gurken
  • Gieße das Dressing über das Gemüse und vermische alles gut.
Keyword Weißkohl Salat mit Dressing

Rezept Weißkohl Salat mit Dressing

Variationen

Weißkohl Salat mit Haselnüssen:

Füge dem klassischen Weißkohl Salat mit Dressing eine nussige Note hinzu, indem du geröstete Haselnüsse hinzugibst. Die knackige Textur und der leicht süßliche Geschmack der Haselnüsse verleihen dem Salat eine zusätzliche Ebene und machen ihn zu einer aromatischen Köstlichkeit.

Weißkohl Salat Asiatisch mit Nudeln:

Tauche in die Aromen Asiens ein, indem du dem Weißkohl Salat mit Dressing asiatische Elemente hinzufügst. Füge gekochte Nudeln, Sojasauce, Sesamöl und gehackten Koriander hinzu. Diese Veränderung verleiht dem Salat eine exotische Note und macht ihn zu einer vollständigen Mahlzeit.

Weitere Ideen:

  • Mediterrane Variation: Ersetze das Dressing durch Olivenöl, füge Tomaten, Feta-Käse und schwarze Oliven hinzu.
  • Bunter Gemüsemix: Experimentiere mit verschiedenen Gemüsesorten wie Paprika, Mais und Cherrytomaten.
  • Zitrusfrische: Gib dem Dressing einen Spritzer Zitronensaft für eine erfrischende Zitrusnote.

Die Möglichkeiten zur Anpassung des Kraut Salats mit Dressing sind endlos. Lass deiner Kreativität freien Lauf und entdecke neue Geschmackskombinationen!