Blattsalat Mandel Salat

Blattsalat Mandel Salat

Wenn du dich auf die Zubereitung dieses köstlichen Blattsalats einlässt, wirst du von einer Geschmacksexplosion belohnt, die deine Sinne verzaubern wird! Mit knackigem Blattsalat, saftigen Kirschtomaten und aromatischen gerösteten Mandeln ist dieses Rezept nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch ein wahrer Genuss für den Gaumen. Also mach dich bereit, deine Geschmacksknospen zu verwöhnen, während du diesen erfrischenden Blattsalat mit Mandeln kreierst!

Blattsalat Mandel Salat

Blattsalat Mandel Salat

Ein köstlicher Blattsalat mit Mandeln, Kirschtomaten und würzigem Dressing, der einfach zuzubereiten ist und ein wahrer Genuss ist.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 4 Minuten
Gesamtzeit 9 Minuten
Gericht Salat
Küche International
Portionen 4 Portionen
Kalorien 280 kcal

Zutaten 

  • 200 g Blattsalat
  • 100 g Mandeln geröstet
  • 8 Kirschtomaten
  • 50 g geriebener Käse
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitung 

  • Du wäschst den Blattsalat und lässt ihn trocknen.
    200 g Blattsalat
  • Du halbierst die Kirschtomaten.
    8 Kirschtomaten
  • Du röstest die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl leicht an, bis sie duften.
    100 g Mandeln
  • Du mischst den Blattsalat, die Tomaten und die gerösteten Mandeln in einer Schüssel. Du streust den geriebenen Käse über den Salat.
    200 g Blattsalat, 8 Kirschtomaten, 50 g geriebener Käse, 4 EL Olivenöl
  • Du misst 4 EL Olivenöl ab. Du schmeckst das Olivenöl mit Salz und Pfeffer ab. Du verrührst das Dressing gut und träufelst es über den Salat.
    4 EL Olivenöl, 1 Prise Salz und Pfeffer
Keyword Blattsalat Mandel Salat

Rezept Blattsalat Mandel Salat

Variationen

Für eine interessante Variante könntest du deinen Salat mit einem knusprigen Crunch versehen, indem du knackige Sprossen hinzufügst: Salat Mandel Sprossen Crunch.

Alternativ kannst du die Textur und den Geschmack deines Salats mit cremigen Cashewkernen verbessern: Salat mit Cashewkernen.

Und vergiss nicht, weitere kreative Möglichkeiten zu erkunden, indem du verschiedene Nüsse, Samen oder frische Früchte einbeziehst, um deinem Salat eine persönliche Note zu verleihen.