Gurken Kartoffelsalat Vegan

Gurken Kartoffelsalat Vegan

Herzlich willkommen, liebe Kochfreunde! Heute entführe ich euch in die Welt der köstlichen veganen Küche. Unser Star: der erfrischende Gurken Kartoffelsalat Vegan. Dieses Rezept ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch ein wahrer Gaumenschmaus. Begleitet mich durch die Zubereitung, und lasst uns gemeinsam in die Welt der Aromen eintauchen!

Gurken Kartoffelsalat Vegan

Gurken Kartoffelsalat Vegan

Ein erfrischendes Gericht, das Tradition und Veganismus vereint. Der perfekte Begleiter zu vielen Speisen: Der vegane Gurken Kartoffelsalat.​
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 350 kcal

Zutaten 

  • 800 g Kartoffeln
  • 2 Gurken
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Räuchertofu
  • 4 EL Essig
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung 

  • Kartoffeln schälen, kochen bis sie weich sind.
    800 g Kartoffeln
  • Gurken, Zwiebeln, und Tofu klein schneiden.
    2 Gurken, 1 Zwiebel, 200 g Räuchertofu
  • Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer vermengen.
    4 EL Essig, 3 EL Öl, 1 TL Senf, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
  • Kartoffeln, Gemüse, Dressing und Tofu vorsichtig mischen.
    800 g Kartoffeln, 2 Gurken, 1 Zwiebel, 200 g Räuchertofu, 4 EL Essig, 3 EL Öl, 1 TL Senf, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
Keyword Gurken Kartoffelsalat Vegan

Rezept Gurken Kartoffelsalat Vegan

Variationen