Nudelsalat Gurke Paprika

Nudelsalat Gurke Paprika

Ein herzliches Hallo an alle Kochbegeisterten da draußen! Heute entführe ich euch in die Welt des erfrischenden und köstlichen „Nudelsalat Gurke Paprika„. Ein Gericht, das nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch mit frischen Zutaten und einer harmonischen Kombination aus Aromen punktet. Lasst uns gemeinsam in die Kunst der Zubereitung eintauchen und dieses sommerliche Rezept meistern!

Nudelsalat Gurke Paprika

Nudelsalat Gurke Paprika

Ein erfrischender Nudelsalat mit Gurke und Paprika, inspiriert von der mediterranen Küche. Leicht zuzubereiten und voller köstlicher Aromen. Ein perfektes Sommergericht für jeden Anlass.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Nudelsalat
Küche Mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 450 kcal

Zutaten 

  • 300 g Spiralnudeln
  • 100 ml Mayonnaise
  • 2 Gurken
  • 3 Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 50 g Feta-Käse zerbröckelt
  • 1 Bund Frischer Basilikum und Petersilie
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Anleitung 

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen.
    300 g Spiralnudeln
  • Gurken halbieren, Paprika würfeln, Zwiebel fein hacken, Tomate würfeln.
    2 Gurken, 3 Paprikaschoten, 1 Zwiebel, 1 Tomate
  • Mayonnaise, Basilikum, Petersilie, Feta zu einem Dressing vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    100 ml Mayonnaise, 50 g Feta-Käse, 1 Bund Frischer Basilikum und Petersilie, 1 Prise Salz und Pfeffer
  • Nudeln und vorbereitetes Gemüse in eine große Schüssel geben, Dressing hinzufügen, gut mischen und servieren.
Keyword Nudelsalat Gurke Paprika

Rezept Nudelsalat Gurke Paprika

Variationen

Nudelsalat mit Gegrillter Paprika: Ersetze die rohen Paprikawürfel durch gegrillte Paprikastücke für einen rauchigen Geschmack.

Nudelsalat mit Paprika und Käse: Füge zusätzlich zu den Paprikawürfeln geriebenen Käse hinzu und erlebe eine cremige Variante.

Weitere: Lass deiner Kreativität freien Lauf! Experimentiere mit verschiedenen Gemüsesorten oder füge gekochtes Hühnchen für eine neue „Nudelsalat Gurke Paprika-Variante“ hinzu.