Einfacher Nudelsalat ohne Wurst

Einfacher Nudelsalat ohne Wurst

Guten Tag, liebe Kochbegeisterte! Heute möchte ich mit euch ein Rezept teilen, das nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch köstlich und vielseitig ist – unser einfacher Nudelsalat ohne Wurst. Dieses Gericht eignet sich perfekt für warme Tage, Picknicks oder als Beilage zu Grillpartys. Lasst uns gemeinsam in die Welt der Aromen eintauchen und diesen erfrischenden Salat zaubern.

Einfacher Nudelsalat ohne Wurst

Einfacher Nudelsalat ohne Wurst

Ein erfrischender und einfacher Nudelsalat ohne Wurst, perfekt für warme Tage oder als Beilage zu Grillpartys. Schnell, einfach und köstlich!
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Salat
Küche Mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 300 kcal

Zutaten 

  • 400 g Fusilli-Nudeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Essig
  • 1 Stück Gurke
  • 1 Stück Paprika
  • 1 Stück Tomate
  • 1 Stück Zwiebel
  • 50 g Schwarze Oliven
  • 50 g Feta-Käse
  • 1 Bund Frischer Basilikum

Anleitung 

  • Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen. Abgießen und abkühlen lassen.
    400 g Fusilli-Nudeln
  • Gurke, Paprika, Tomate, Zwiebel klein schneiden. Oliven und Feta in kleine Stücke schneiden.
    1 Stück Gurke, 1 Stück Paprika, 1 Stück Tomate, 1 Stück Zwiebel, 50 g Schwarze Oliven, 50 g Feta-Käse
  • Olivenöl und Essig über das Gemüse gießen, frischen Basilikum hinzufügen und alles gut würzen. Vorsichtig vermengen.
    3 EL Olivenöl, 1 Bund Frischer Basilikum, 2 EL Essig
  • Die abgekühlten Nudeln mit dem vorbereiteten Gemüse und Dressing vermengen. Sofort servieren und genießen!
    400 g Fusilli-Nudeln, 1 Stück Gurke, 1 Stück Paprika, 1 Stück Tomate, 1 Stück Zwiebel, 50 g Schwarze Oliven, 50 g Feta-Käse, 1 Bund Frischer Basilikum
Keyword Einfacher Nudelsalat ohne Wurst

Rezept Einfacher Nudelsalat ohne Wurst

Variationen

Bester Italienischer Nudelsalat: Ersetze einige Zutaten durch klassische italienische Komponenten, um einen mediterranen Touch zu verleihen.

Haltbarer Nudelsalat: Experimentiere mit Gläsern oder alternativen Dressings, um die Haltbarkeit zu verlängern.

Weiteres: Erweitere deine kreative Palette, indem du unterschiedliche Gemüsesorten, Kräuter oder Dressingvariationen ausprobierst. Lass deiner Fantasie freien Lauf!