Italienischer Couscous Salat Rezept

Italienischer Couscous Salat Rezept

Herzlich willkommen, zu einem kulinarischen Abenteuer voller mediterraner Aromen und leichter Köstlichkeiten! Heute möchte ich euch in die Welt der italienischen Genüsse entführen und euch ein unwiderstehliches Italienisches Couscous Salat Rezept vorstellen. Diese erfrischende Kreation vereint die Vielfalt Italiens mit der Leichtigkeit des Couscous zu einer perfekten Melange. Begleitet mich auf eine Reise durch die Kunst der Zubereitung dieses köstlichen Salats.

Italienischer Couscous Salat Rezept

Italienischer Couscous Salat Rezept

Ein erfrischender Salat, der die mediterrane Leichtigkeit mit dem orientalischen Flair des Couscous vereint. Perfekt für Genießer, die eine köstliche Abwechslung suchen.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 9 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 19 Minuten
Gericht Salat
Küche Italienisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 300 kcal

Zutaten 

  • 250 g Couscous
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 ml Zitronensaft
  • 1 Paprika
  • 1 Tomate
  • 1 Gurke
  • 50 g Schwarze Oliven
  • 50 g Feta-Käse
  • 1 Bund Frischer Basilikum und Petersilie

Anleitung 

  • Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Mit Olivenöl vermengen und Zitronensaft hinzufügen.
    250 g Couscous, 3 EL Olivenöl, 100 ml Zitronensaft
  • Paprika, Tomate, Gurke in Würfel schneiden. Oliven halbieren und Feta zerbröckeln.
    1 Paprika, 1 Tomate, 1 Gurke, 50 g Schwarze Oliven, 50 g Feta-Käse
  • Gemüse, Oliven und Feta zum Couscous geben. Frische Kräuter hinzufügen und vorsichtig vermengen.
  • Den Salat kalt stellen und vor dem Servieren durchmischen. Mit frischen Kräutern garnieren und genießen!
    1 Bund Frischer Basilikum und Petersilie
Keyword Italienischer Couscous Salat Rezept

Rezept Italienischer Couscous Salat

Variationen

Italienischer Rucola Salat Rezept:

  • Ersetze den frischen Basilikum und Petersilie durch Rucola.
  • Füge Cherrytomaten hinzu und verzichte auf Paprika.

Dressing für Italienischer Salat:

  • Bereite ein einfaches Dressing aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zu.
  • Gieße das Dressing über den Couscous Salat vor dem Servieren.

Weitere Variationen:

  • Füge gegrilltes Hühnchen oder Garnelen hinzu, um dem Salat eine proteinreiche Note zu verleihen.
  • Experimentiere mit verschiedenen Käsesorten wie Mozzarella oder Parmesan.

Mit diesen Variationen kannst du das Italienische Couscous Salat Rezept nach deinem Geschmack anpassen und immer wieder neue Geschmackserlebnisse genießen. Guten Appetit!