Kartoffelsalat mit Dill und Mayonnaise

Kartoffelsalat mit Dill und Mayonnaise

Herzlich willkommen, liebe Leser, zu einem kulinarischen Abenteuer, das heute in meiner Küche stattfindet. Wir tauchen ein in die Welt des Kartoffelsalats mit Dill und Mayonnaise, einem Gericht, das sowohl einfach als auch köstlich ist. Begleitet mich auf dieser Reise, während wir gemeinsam die Aromen entdecken und die Kunst der Zubereitung dieses Klassikers meistern.

Kartoffelsalat mit Dill und Mayonnaise

Kartoffelsalat mit Dill und Mayonnaise

Ein erfrischender Kartoffelsalat mit der perfekten Kombination aus Dill und Mayonnaise - ein Genuss für jeden Anlass.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Kartoffelsalat
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 200 kcal

Zutaten 

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 100 ml Mayonnaise
  • 2 EL Dijon-Senf
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 3 hartgekochte Eier
  • 150 g saure Gurken
  • 1 Bund frischer Dill

Anleitung 

  • Die Kartoffeln in gesalzenem Wasser gar kochen.
    800 g festkochende Kartoffeln
  • Mayonnaise, Senf, Weißweinessig und Zucker mischen.
    100 ml Mayonnaise, 2 EL Dijon-Senf, 2 EL Weißweinessig, 1 TL Zucker
  • Frühlingszwiebeln, Eier, saure Gurken und frischen Dill schneiden.
    4 Frühlingszwiebeln, 3 hartgekochte Eier, 150 g saure Gurken, 1 Bund frischer Dill
  • Das Dressing über die Zutaten gießen, alles vermengen, nach Geschmack würzen und ziehen lassen.
    1 Prise Salz und Pfeffer
Keyword Kartoffelsalat mit Dill und Mayonnaise

Rezept Kartoffelsalat mit Dill und Mayonnaise

Variationen