Mairübchen Käse Apfel Salat

Mairübchen Käse Apfel Salat

Herzlich willkommen in meiner kulinarischen Welt! Heute entführe ich dich in die zauberhafte Welt des Geschmacks mit einem Rezept, das nicht nur köstlich ist, sondern auch einfach zuzubereiten. Mein Mairübchen Käse Apfel Salat wird deine Geschmacksknospen verzaubern und dir eine erfrischende Erfahrung in der Welt der Salatkreationen bieten.

Mairübchen Käse Apfel Salat

Mairübchen Käse Apfel Salat

Ein erfrischender Salat aus Mairübchen, Käse und Äpfeln - ein Gaumenschmaus aus der deutschen Küche.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 3 Minuten
Gesamtzeit 18 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 200 kcal

Zutaten 

  • 4 Mairübchen
  • 100 g Käse
  • 2 Äpfel
  • 50 g Walnüsse
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch

Anleitung 

  • Mairübchen schälen und in dünne Scheiben schneiden.
    4 Mairübchen
  • Käse in feine Streifen hobeln.
    100 g Käse
  • Äpfel halbieren und in Würfel schneiden.
    2 Äpfel
  • Walnüsse grob hacken und über den Salat streuen. Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Schnittlauch hinzufügen. Alles gut vermengen und genießen!
    50 g Walnüsse, 1 TL Zitronensaft, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer, 1 EL Schnittlauch, 1 EL Olivenöl
Keyword Mairübchen Käse Apfel Salat

Rezept Mairübchen Käse Apfel Salat

Variationen

Mairübchen Salat Geraspelt: Ersetze die dünnen Scheiben Mairübchen durch geraspelte Mairübchen für eine andere Textur und Präsentation.

Fruchtiger Salat mit Erdbeeren: Füge frische Erdbeeren hinzu, um dem Salat eine fruchtige Süße zu verleihen und die Aromen zu intensivieren.

Weitere: Experimentiere weiter und entdecke deine eigenen Kreationen! Die Welt der Mairübchensalate ist voller Möglichkeiten.