Nudelsalat Erbsen Gehacktes Paprika ohne Mayo

Nudelsalat Erbsen Gehacktes Paprika ohne Mayo

Moin liebe Kochfreunde! Heute nehme ich euch mit auf eine kulinarische Reise in die Welt der schmackhaften Salate. Unser Star des Tages: Ein frischer Nudelsalat Erbsen Gehacktes Paprika ohne Mayo. Klingt verlockend, oder? Lasst uns gemeinsam in die Küche springen und dieses köstliche Gericht zubereiten.

Nudelsalat Erbsen Gehacktes Paprika ohne Mayo

Nudelsalat Erbsen Gehacktes Paprika ohne Mayo

Ein herzhafter Nudelsalat mit Hackfleisch, Erbsen und Paprika, aber ohne Mayo. Perfekt für eine ausgewogene Mahlzeit mit mediterranem Flair!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Salat
Küche Mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 450 kcal

Zutaten 

  • 300 g Nudeln
  • 200 g Erbsen
  • 250 g Hackfleisch
  • 2 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Essig
  • 4 EL Öl
  • 1 EL Senf
  • 1 Prise Chili
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung 

  • Nudeln in Salzwasser kochen, abgießen und abkühlen lassen.
    300 g Nudeln
  • Paprika, Zwiebeln, Erbsen vorbereiten und in eine große Schüssel geben.
    200 g Erbsen, 2 Paprika, 1 Zwiebel
  • Hackfleisch in der Pfanne anbraten, bis es durchgebraten ist.
    250 g Hackfleisch
  • Essig, Öl, Senf, Gewürze vermengen und über das Gemüse und Hackfleisch geben. Alles gut vermischen.
    3 EL Essig, 4 EL Öl, 1 EL Senf, 1 Prise Chili, 1 Prise Pfeffer
Keyword Nudelsalat Erbsen Paprika mit Hackfleisch

Rezept Nudelsalat Erbsen Gehacktes Paprika ohne Mayo

Variationen

Nudelsalat mit Curry, Mais, Paprika, Erbsen und Möhrchen: Erweitere deinen Nudelsalat mit einer Prise Curry für exotische Aromen. Füge süßen Mais, knackige Paprika, zarte Erbsen und feine Möhrchen hinzu, um eine bunte Geschmacksexplosion zu erleben.

Dressing für den Nudelsalat mit Paprika: Verleihe deinem Nudelsalat mit einem besonderen Dressing aus Paprika eine würzige Note. Die intensive Aromatik der Paprika harmoniert perfekt mit den Nudeln und verleiht deinem Salat eine geschmackliche Raffinesse.

Weiteres: Lass deiner Kreativität freien Lauf! Experimentiere mit verschiedenen Gemüsesorten, Kräutern oder Saucen, um deinen Nudelsalat ohne Mayo individuell anzupassen. Entdecke neue Geschmackskombinationen und mache aus diesem Rezept dein persönliches Meisterwerk.