BBQ Kartoffelsalat

BBQ Kartoffelsalat

Guten Tag, liebe Kochfreunde! Heute entführe ich euch in die Welt des Geschmacks mit meinem persönlichen Highlight – dem BBQ Kartoffelsalat. Dieses Gericht vereint den herzhaften Geschmack von Kartoffeln mit dem unverwechselbaren Aroma des Grillens. Begleitet mich auf diesem kulinarischen Abenteuer, und wir werden gemeinsam einen köstlichen BBQ Kartoffelsalat zubereiten, der euren Gaumen verzaubern wird.

BBQ Kartoffelsalat

BBQ Kartoffelsalat

Ein köstlicher BBQ Kartoffelsalat, der das Beste aus gegrillten Kartoffeln und würziger Sauce vereint. Perfekt für gesellige Grillabende!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Salat
Küche Amerikanisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 350 kcal

Zutaten 

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 100 ml Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Speck
  • 1 rote Paprika
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Senf
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Bund Frische Petersilie

Anleitung 

  • Die Kartoffeln waschen, schälen und in gleichmäßige Würfel schneiden.
    1 kg festkochende Kartoffeln
  • In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebeln, Gewürzgurken, Speck und Paprika anbraten. Die Kartoffelwürfel hinzufügen und goldbraun grillen.
    100 ml Olivenöl, 2 Zwiebeln, 3 Gewürzgurken, 200 g Speck, 1 rote Paprika
  • Senf, Apfelessig, Zucker und Paprikapulver vermengen. Über die gegrillten Kartoffeln gießen und gut vermischen.
    2 EL Senf, 3 EL Apfelessig, 1 TL Zucker, 1 TL Paprikapulver
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebeln und Petersilie unterheben. Den BBQ Kartoffelsalat mit frischer Petersilie garnieren.
    1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 Bund Frische Petersilie
Keyword BBQ Kartoffelsalat

Rezept BBQ Kartoffelsalat

Variationen

  • DDR Kartoffelsalat Essig Öl: Ein klassischer DDR-Kartoffelsalat mit einem würzigen Essig-Öl-Dressing.
  • Geriebener Kartoffelsalat: Eine alternative Version, bei der die Kartoffeln fein gerieben werden und mit einer leichteren Vinaigrette vermischt werden.
  • Weiteres: Probiere verschiedene Gemüsevariationen oder füge gegrilltes Hähnchenfleisch hinzu, um deinem Kartoffelsalat eine einzigartige Note zu verleihen.