Bester Kartoffelsalat Ohne Mayonnaise

Bester Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Herzlich willkommen, liebe Kochbegeisterte, zu einem kulinarischen Abenteuer, das euren Gaumen verzaubern wird! Heute tauchen wir ein in die Welt des besten Kartoffelsalats ohne Mayonnaise. Lasst uns gemeinsam den Kochlöffel schwingen und diese köstliche Kreation zubereiten, die nicht nur leicht und gesund ist, sondern auch mit ihrem einzigartigen Geschmack überzeugt. Folgt mir in die Küche, während wir die Geheimnisse dieses Rezepts enthüllen.

Bester Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Bester Kartoffelsalat Ohne Mayonnaise

Entdecke die Leichtigkeit des besten Kartoffelsalats ohne Mayonnaise, ein Genuss für jeden Geschmack. Dieses Rezept vereint knackiges Gemüse, würzige Kapern und ein delikates Dressing zu einem unvergleichlichen Gaumenschmaus.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 250 kcal

Zutaten 

  • 800 g Kartoffeln
  • 1 Rote Zwiebeln
  • 2 Gurken
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Kapern
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Senf
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig

Anleitung 

  • Kartoffeln kochen, Haut abziehen, abkühlen lassen.
    800 g Kartoffeln
  • Zwiebeln, Gurken und Frühlingszwiebeln schneiden, Kapern abtropfen lassen.
    1 Rote Zwiebeln, 2 Gurken, 4 Frühlingszwiebeln, 2 EL Kapern
  • Gemüsebrühe, Senf, Olivenöl und Weißweinessig zu einem Dressing vermengen.
    250 ml Gemüsebrühe, 1 EL Senf, 3 EL Olivenöl, 2 EL Weißweinessig
  • Kartoffeln, Gemüse und Dressing vermengen, mit Petersilie garnieren.
    1/2 Bund Petersilie
Keyword Bester Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Rezept Bester Kartoffelsalat Ohne Mayonnaise

Variationen