Couscous Salat mit Cashewkernen

Couscous Salat mit Cashewkernen

Als ich das erste Mal diesen Couscous-Salat mit Cashewkernen probierte, war ich sofort verzaubert von seiner Frische und dem harmonischen Zusammenspiel der Aromen. Die leichte Textur des Couscous, kombiniert mit der knackigen Süße der Cherrytomaten und dem herzhaften Crunch der gerösteten Cashewkerne, macht diesen Salat zu einem wahren Genuss für die Sinne. Mit einem Hauch von frischem Koriander und einem spritzigen Dressing aus Olivenöl und Zitronensaft ist dieser Salat nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch ein Fest für die Augen. Die Zubereitung ist schnell und unkompliziert, und das Ergebnis ist ein köstliches Gericht, das sich perfekt als leichte Mahlzeit oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch eignet. Tauchen Sie ein in die Welt der mediterranen Aromen und lassen Sie sich von diesem Couscous-Salat verführen!

Couscous Salat mit Cashewkernen

Couscous Salat mit Cashewkernen

Ein erfrischender Couscous-Salat mit einem Hauch von Koriander, knackigen Cherrytomaten und gerösteten Cashewkernen, perfekt für eine leichte Mahlzeit oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Die Aromen des Mittelmeers verbinden sich in diesem einfachen und dennoch köstlichen Gericht zu einem wahren Geschmackserlebnis.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 6 Minuten
Gesamtzeit 11 Minuten
Gericht Salat
Küche Mittelmeer
Portionen 4 Portionen
Kalorien 350 kcal

Zutaten 

  • 200 g Couscous
  • 100 g Cashewkerne
  • 8 Cherrytomaten
  • 1 Handvoll frischer Koriander
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung 

  • Wasser zum Kochen bringen und über den Couscous gießen. Für etwa 5 Minuten quellen lassen.
    200 g Couscous
  • Eine Pfanne ohne Öl erhitzen und die Cashewkerne goldbraun rösten.
    100 g Cashewkerne
  • Cherrytomaten waschen und halbieren.
    8 Cherrytomaten
  • Koriander waschen und fein hacken.
    1 Handvoll frischer Koriander
  • Olivenöl und Zitronensaft mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
    4 EL Olivenöl, 2 EL Zitronensaft, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
  • Couscous, Cashewkerne, Tomaten und Koriander in einer großen Schüssel vermengen. Das Dressing hinzufügen und alles gut vermischen.
Keyword Couscous Salat mit Cashewkernen

Rezept Couscous Salat mit Cashewkernen

Variationen

  • Salat mit Weintrauben und Cashewkernen: Ein erfrischender Salat, der süße Weintrauben mit knackigen Cashewkernen kombiniert, um eine perfekte Balance zwischen Süße und Crunchiness zu erzielen.
  • Brokkoli-Salat Roh mit Cashewkernen: Ein gesunder und knuspriger Couscous Salat mit Cashewkernen, der rohen Brokkoli mit gerösteten Cashewkernen vereint, um eine leckere und nahrhafte Mahlzeit zu schaffen.
  • Weiteres: Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, Salate mit Cashewkernen zuzubereiten. Experimentiere mit verschiedenen Gemüsesorten, Früchten und Dressings, um Ihren eigenen einzigartigen Salat zu kreieren!