Creme Fraiche Kartoffelsalat

Creme Fraiche Kartoffelsalat

Liebe Leserinnen und Leser, heute entführe ich euch in die Welt der kulinarischen Genüsse mit einem unwiderstehlichen Rezept für einen köstlichen Creme Fraiche Kartoffelsalat. Die Kombination aus zarten Kartoffeln und der cremigen Frische von Creme Fraiche wird euch begeistern. Begleitet mich durch die Zubereitung dieses einfachen, aber raffinierten Gerichts.

Creme Fraiche Kartoffelsalat

Creme Fraiche Kartoffelsalat

Ein unwiderstehlich Creme Fraiche Kartoffelsalat mit französischem Flair - einfach zuzubereiten und köstlich im Geschmack.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Salat
Küche Französisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 350 kcal

Zutaten 

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 100 ml Creme Fraiche
  • 2 EL Dijon-Senf
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Speck
  • 1 Bund frischer Schnittlauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung 

  • Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen, bis sie weich sind.
    1 kg festkochende Kartoffeln
  • Creme Fraiche, Senf, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.
    100 ml Creme Fraiche, 2 EL Dijon-Senf, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
  • Kartoffeln in Scheiben schneiden, mit Dressing, Frühlingszwiebeln, Speck und Schnittlauch vermengen.
    1 kg festkochende Kartoffeln, 4 Frühlingszwiebeln, 200 g Speck, 1 Bund frischer Schnittlauch
  • Salat im Kühlschrank ziehen lassen, damit sich die Aromen entfalten.
Keyword Creme Fraiche Kartoffelsalat

Rezept Creme Fraiche Kartoffelsalat

Variationen