Cremiger Kartoffelsalat ohne Mayo

Cremiger Kartoffelsalat ohne Mayo

Liebe Kochfreunde, heute entführe ich euch in die Welt der cremigen Genüsse mit meinem Rezept für einen Kartoffelsalat der besonderen Art – und das ganz ohne Mayo! Die Zubereitung ist nicht nur einfach, sondern auch ein Gaumenschmaus für jeden, der gerne mal etwas Neues ausprobieren möchte. Begleitet mich auf dieser kulinarischen Reise, und lasst uns gemeinsam einen köstlichen cremigen Kartoffelsalat ohne Mayo zaubern.

Cremiger Kartoffelsalat ohne Mayo

Cremiger Kartoffelsalat ohne Mayo

Erlebe cremigen Genuss mit diesem Kartoffelsalat, verfeinert mit Joghurt anstelle von Mayo - eine leichte und köstliche Variante des Klassikers.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 200 kcal

Zutaten 

  • 800 g Kartoffeln
  • 150 ml Naturjoghurt
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 150 g Gewürzgurken
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Gurken
  • 2 TL Senf
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Anleitung 

  • Die Kartoffeln in gesalzenem Wasser kochen, bis sie weich sind.
    800 g Kartoffeln
  • In einer Schüssel Joghurt, Senf, Essig, Salz und Pfeffer vermengen.
    150 ml Naturjoghurt, 2 TL Senf, 2 EL Weißweinessig, 1 Prise Salz und Pfeffer
  • Die gekochten Kartoffeln abkühlen lassen und mit den geschnittenen roten Zwiebeln, Gewürzgurken, Frühlingszwiebeln und Gurken vermengen.
    2 Rote Zwiebeln, 150 g Gewürzgurken, 4 Frühlingszwiebeln, 2 Gurken
  • Nach Geschmack abschmecken und individuell anpassen.
Keyword Cremiger Kartoffelsalat ohne Mayo

Rezept Cremiger Kartoffelsalat ohne Mayo

Variationen

Dänischer Kartoffelsalat: Probier mal die nordische Variante dieses Gerichts aus. Eine leichte Joghurt-Dill-Sauce verleiht ihm einen ganz eigenen Geschmack.

Fettarmer Kartoffelsalat: Wenn du die leichtere Seite dieses Klassikers erleben möchtest, kannst du fettarmen Joghurt als Alternative verwenden.

Weiteres: Du kannst deinen Kartoffelsalat nach Belieben variieren, indem du verschiedene Kräuter und Gewürze ausprobierst. Mach den cremigen Kartoffelsalat ohne Mayo ganz nach deinem persönlichen Geschmack.