Fettarmer Kartoffelsalat

Fettarmer Kartoffelsalat

Guten Tag, liebe Kochfreunde! Heute entführe ich euch in die Welt eines köstlichen und fettarmen Kartoffelsalats. Die Zubereitung dieses Gerichts ist nicht nur einfach, sondern auch ein Fest für den Gaumen. Begleitet mich auf dieser kulinarischen Reise, und lasst uns gemeinsam in die Geheimnisse eines schmackhaften „Fettarmen Kartoffelsalats“ eintauchen.

Fettarmer Kartoffelsalat

Fettarmer Kartoffelsalat

Eine köstliche, fettarme Variante des klassischen Kartoffelsalats, perfekt für bewusste Genießer. Einfach zuzubereiten und ein wahrer Gaumenschmaus.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsche Küche
Portionen 4 Portionen
Kalorien 250 kcal

Zutaten 

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 4 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Paprika
  • 1 Gurke
  • 200 g fettarmer Joghurt
  • 3 EL Senf
  • 1 Prise Salz nach Geschmack
  • 1 Prise Pfeffer nach Geschmack

Anleitung 

  • Kartoffeln kochen und in Scheiben schneiden.
    800 g festkochende Kartoffeln
  • Eier kochen, halbieren und beiseite stellen.
    4 Eier
  • Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Paprika und Gurke vorbereiten.
    1 Zwiebel, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 Paprika, 1 Gurke
  • Joghurt und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing ist fertig.
    200 g fettarmer Joghurt, 3 EL Senf, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
  • Kartoffeln, Eier, Gemüse und Dressing vorsichtig vermengen und optional garnieren.
    800 g festkochende Kartoffeln, 4 Eier, 1 Zwiebel, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 Paprika, 1 Gurke, 200 g fettarmer Joghurt, 3 EL Senf, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
Keyword Fettarmer Kartoffelsalat

Rezept Fettarmer Kartoffelsalat

Variationen

  • Avocado Kartoffelsalat: Eine moderne Interpretation mit cremiger Avocado für eine zusätzliche Geschmacksebene.
  • Bayerischer Kartoffelsalat Original: Der traditionelle bayerische Kartoffelsalat, perfekt abgestimmt auf die authentische bayerische Küche.
  • Weiteres: Lass deiner Kreativität freien Lauf und experimentiere mit verschiedenen Kräutern, Dressings oder Gemüsesorten, um deinen eigenen einzigartigen fettarmen Kartoffelsalat zu kreieren.