Erzgebirgischer Kartoffelsalat

Erzgebirgischer Kartoffelsalat

Guten Tag, liebe Leser! Heute entführe ich euch in die Welt der köstlichen Erzgebirgischen Küche. In meinem Beitrag dreht sich alles um den Erzgebirgischen Kartoffelsalat. Ein traditionelles Gericht, das nicht nur den Gaumen erfreut, sondern auch die Seele wärmt. Begleitet mich auf eine kulinarische Reise durch die Geheimnisse dieses herzhaften Salats.

Erzgebirgischer Kartoffelsalat

Erzgebirgischer Kartoffelsalat

Entdecke die köstliche Welt des Kartoffelsalats aus dem Erzgebirge. Ein herzhaftes Gericht mit tiefen Wurzeln in der regionalen Küche des Erzgebirges. Probiere dieses traditionelle Rezept aus und lasse dich von den Aromen verzaubern.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Salat
Küche Erzgebirgisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 300 kcal

Zutaten 

  • 1 Kg Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Gewürzgurken
  • 150 g Fleischwurst
  • 1 Apfel
  • 1 Essiggurken
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1/2 Tasse Gemüse Brühe
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Öl

Anleitung 

  • Die Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
    1 Kg Kartoffeln
  • Die Brühe erwärmen und über die Kartoffelscheiben gießen.
    1/2 Tasse Gemüse Brühe
  • Zwiebel, Gewürzgurken, Fleischwurst, Apfel und Essiggurke schneiden und hinzufügen.
    1 Zwiebel, 2 Gewürzgurken, 150 g Fleischwurst, 1 Apfel, 1 Essiggurken
  • Senf, Öl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren und über den Salat geben.
    1 Prise Salz und Pfeffer, 1 EL Senf, 1 EL Öl
  • Alles vorsichtig vermengen und ziehen lassen.
Keyword Erzgebirgischer Kartoffelsalat

Rezept Erzgebirgischer Kartoffelsalat

Variationen

  • Französischer Kartoffelsalat: Ersetze die Brühe durch eine leichte Vinaigrette.
  • Fitness Kartoffelsalat: Verwende hochwertige Kartoffeln und füge gehackte Zutaten für eine gesündere Variante hinzu.
  • Weiteres: Experimentiere mit verschiedenen Essigsorten für eine geschmackliche Vielfalt.