Gemischter Salat mit Bärlauch

Gemischter Salat mit Bärlauch

Ein guter Tag beginnt mit frischen Aromen und einer gesunden Portion Gemischter Salat mit Bärlauch. Die Zubereitung dieses köstlichen Gerichts wird nicht nur deine Geschmacksknospen verwöhnen, sondern auch eine kulinarische Reise in die Welt der frischen Zutaten und köstlichen Aromen bieten. Also, schnapp dir deine Schürze und lass uns gemeinsam in die Küche gehen.

Gemischter Salat mit Bärlauch

Gemischter Salat mit Bärlauch

Ein frischer und gesunder Gemischter Salat mit Bärlauch, perfekt für Liebhaber mediterraner Aromen. Mit knackigem Gemüse, herzhaftem Feta und dem einzigartigen Geschmack von Bärlauch.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 14 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 19 Minuten
Gericht Salat
Küche Mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 150 kcal

Zutaten 

Salat

  • 200 g frischer Bärlauch
  • 1 Kopf grüner Kopfsalat
  • 1 Gurke
  • 2 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 100 g Oliven
  • 100 g Feta-Käse
  • 1/2 Handvoll Sonnenblumenkerne

Dressing

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 TL Essig
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Anleitung 

  • Bärlauch waschen und grob hacken. Kopfsalat in mundgerechte Stücke zupfen.
    200 g frischer Bärlauch, 1 Kopf grüner Kopfsalat
  • Gurke in Scheiben schneiden. Tomaten, rote Zwiebel, Paprika und Oliven vorbereiten.
    1 Gurke, 2 Tomaten, 1 rote Zwiebel, 1 Paprika, 100 g Oliven
  • Feta-Käse in Würfel schneiden und unter den Salat heben. Sonnenblumenkerne darüber streuen.
    100 g Feta-Käse, 1/2 Handvoll Sonnenblumenkerne
  • Für das Dressing Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer mischen. Über den Salat gießen und vorsichtig vermengen.
    3 EL Olivenöl, 2 TL Essig, 1 Prise Salz und Pfeffer
Keyword Gemischter Salat mit Bärlauch

Rezept Gemischter Salat mit Bärlauch

Variationen

Gemischter Salat mit Essig und Öl: Ersetze das Dressing durch eine Mischung aus Olivenöl und Balsamico-Essig für einen intensiveren Geschmack.

Gemischter Salat mit Feta und Zwiebeln: Füge zusätzlich zu Feta-Käse rote Zwiebelringe hinzu, um dem Salat eine würzige Note zu verleihen.

Weitere Ideen: Experimentiere mit verschiedenen Nüssen, wie Walnüssen oder Mandeln, um dem Salat eine knusprige Textur zu verleihen. Du kannst auch gegrilltes Hühnchen oder Garnelen hinzufügen, um dem Gericht eine proteinreiche Note zu geben. Lass deiner Kreativität freien Lauf und genieße diesen vielseitigen Gemischten Salat mit Bärlauch!