Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Herzlich willkommen, liebe Kochbegeisterte! Heute entführe ich dich in die kulinarische Welt Italiens mit einem delikaten Rezept für einen Italienischen Nudelsalat mit Rucola. Die Zubereitung dieses erfrischenden Salats ist nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch eine Reise durch die Aromen der mediterranen Küche.

Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Ein erfrischender Nudelsalat mit mediterranem Flair – perfekt für Genießer, die das Beste der italienischen Küche lieben. Die Kombination von Penne, frischem Gemüse, Rucola und Parmesan macht diesen Salat zu einem geschmacklichen Highlight.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Nudelsalat
Küche Italienisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 480 kcal

Zutaten 

  • 400 g Penne
  • 125 ml Olivenöl
  • 150 g Kirschtomaten halbiert
  • 1 Stück Rote Zwiebel
  • 1 Stück Rote Paprika
  • 1 Stück Knoblauchzehe fein gehackt
  • 150 g Rucola
  • 100 g Parmesan ge­ho­belt
  • 1 Prise Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 200 g Passierte Tomaten

Anleitung 

  • Koche die Penne al dente. Spüle sie unter kaltem Wasser ab, um das Garen zu stoppen.
    400 g Penne
  • Vermische die Penne mit Olivenöl für einen seidigen Glanz. Füge halbierte Kirschtomaten, rote Zwiebeln, rote Paprika und gehackten Knoblauch hinzu.
    125 ml Olivenöl, 150 g Kirschtomaten, 1 Stück Rote Zwiebel, 1 Stück Rote Paprika, 1 Stück Knoblauchzehe, 400 g Penne
  • Wirf großzügig Rucola und Parmesan in die Mischung. Verleihe dem Salat mit Salz und Pfeffer den letzten Schliff.
    150 g Rucola, 100 g Parmesan, 1 Prise Salz und Pfeffer
  • Gib die passierten Tomaten hinzu und vermische alles gut. Lass den Salat im Kühlschrank ruhen, damit sich die Aromen entfalten. Genieße diesen mediterranen Gaumenschmaus!
    200 g Passierte Tomaten
Keyword Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Rezept Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Variationen

Italienischer Nudelsalat mit Pinienkernen: Verleihe deinem italienischen Nudelsalat eine besondere Note, indem du eine Handvoll geröstete Pinienkerne hinzufügst. Die leicht nussige Geschmacksnote wird deine Geschmacksknospen verwöhnen.

Italienischer Nudelsalat Vegan: Entdecke die vegane Variante des klassischen italienischen Nudelsalats. Ersetze den Parmesan durch eine köstliche vegane Alternative und wähle ein hochwertiges Olivenöl für den authentischen Geschmack.

Weiteres: Experimentiere mit verschiedenen Zutaten, um deinen Italienischen Nudelsalat mit Rucola individuell anzupassen. Ob gegrilltes Gemüse, zusätzliche Kräuter oder eine exotische Ölvariation – lass deiner Kreativität freien Lauf und entdecke neue Geschmackshorizonte.