Nudelsalat Omas Rezept

Nudelsalat Omas Rezept

Herzlich willkommen, liebe Kochfreunde! Heute entführe ich euch in die kulinarische Welt meiner Verwandten – mit einem köstlichen Nudelsalat Rezept von Oma, nach ihrem altbewährten Rezept. Diese einfache, aber geschmackvolle Kreation hat Generationen überdauert und verspricht ein wahres Fest für den Gaumen. Lasst uns gemeinsam in die Geheimnisse dieses traditionellen Gerichts eintauchen.

Nudelsalat Omas Rezept

Nudelsalat Omas Rezept

Eine köstliche Variante des traditionellen Nudelsalats nach Omas Art, diesmal mit cremiger Mayo für den extra Geschmackskick.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 450 kcal

Zutaten 

  • 400 g Spiralnudeln
  • 200 ml Mayonnaise
  • 2 Eier
  • 1 Gurke
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln fein gehackt
  • 150 g Erbsen
  • 1 Paprika
  • 1 Möhre
  • 2 Äpfel

Anleitung 

  • Spiralnudeln gemäß Packungsanleitung kochen, abgießen und abkühlen lassen.
    400 g Spiralnudeln
  • Die geschnittenen Eier, Gurke, gehackte Frühlingszwiebeln, geschnittenen Erbsen, Paprika, Möhre und Äpfel in einer großen Schüssel vermengen.
    2 Eier, 1 Gurke, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 150 g Erbsen, 1 Paprika, 1 Möhre, 2 Äpfel
  • Mayonnaise hinzufügen und alles gut vermischen.
    200 ml Mayonnaise
Keyword Nudelsalat Omas Rezept mit Mayo

Rezept Nudelsalat Oma

Variationen

Asia Nudelsalat Rezept: Ersetze die Zutaten durch typisch asiatische Zutaten.

Ausgefallenes Nudelsalat Rezept: Verwende besondere Zutaten im Dressing, 

Weitere: Experimentiere mit verschiedenen Kräutern wie Koriander oder Dill für eine erfrischende Geschmackskombination.

Ersetze die Frühlingszwiebeln durch Lauch, füge Sojasauce zum Dressing hinzu und garniere mit gerösteten Erdnüssen.

Verwende Trüffelöl im Dressing, ersetze die Eier durch pochierte Garnelen und füge Granatapfelkerne für eine fruchtige Note hinzu.