Tortellini Salat mit Thunfisch

Tortellini Salat mit Thunfisch

Guten Tag, liebe Leser! Heute entführe ich euch in die Welt der köstlichen Küche mit einem einfachen und dennoch raffinierten Rezept: Tortellini Salat mit Thunfisch. Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, wie wunderbar sich frische Zutaten zu einer harmonischen Geschmacksexplosion verbinden können? Nun, genau das erwartet euch heute. 

Dieses Rezept vereint die Zartheit der Tortellini mit der herzhaften Note des Thunfischs zu einem Fest für die Sinne. Wie genau das funktioniert und welche Aromen euch erwarten, erfahrt ihr in den kommenden Zeilen. Also schnappt euch eure Kochutensilien, denn es wird köstlich in eurer Küche!

Tortellini Salat mit Thunfisch

Tortellini Salat mit Thunfisch

Entdecke die köstliche Fusion von frischen Tortellini und herzhaftem Thunfisch in diesem einfach zuzubereitenden Tortellini Salat mit Thunfisch. Dieses Gericht vereint italienischen Charme mit dem Geschmack des Meeres und eignet sich perfekt als leichtes Mittagessen oder als Beilage für gesellige Anlässe.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Salat
Küche Italienisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 250 kcal

Empfehlung: Machs dir leicht

Zutaten 

  • 500 g frische Tortellini
  • 2 Dosen Thunfisch in Öl
  • 250 g Kirschtomaten halbiert
  • 1 Salatgurke in Würfeln
  • 1/2 rote Zwiebel fein gehackt
  • 100 g Feta-Käse gewürfelt
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer Salz und Pfeffer
  • 1 Bund frische Petersilie gehackt

Anleitung 

  • Tortellini kochen:
    Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Tortellini nach Packungsanleitung kochen. Abgießen und abkühlen lassen.
    500 g frische Tortellini
  • Zubereiten der Zutaten:
    Thunfisch abtropfen lassen. Kirschtomaten halbieren, Gurke und rote Zwiebel in Würfel schneiden. Feta-Käse würfeln.
    2 Dosen Thunfisch, 250 g Kirschtomaten, 1 Salatgurke, 1/2 rote Zwiebel, 100 g Feta-Käse
  • Salat zusammenstellen:
    Alle Zutaten in einer großen Salatschüssel vermengen. Olivenöl, Rotweinessig, getrockneten Oregano, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut durchmischen.
    3 EL Olivenöl, 2 EL Rotweinessig, 1 TL getrockneter Oregano, Salz und Pfeffer Salz und Pfeffer
  • Servieren und genießen:
    Den Tortellini Salat mit Thunfisch mit gehackter frischer Petersilie bestreuen und servieren. Guten Appetit!
    1 Bund frische Petersilie
Keyword Tortellini Salat mit Thunfisch