Wintersalat mit Ei, Feta und Pinienkernen

Wintersalat mit Ei, Feta und Pinienkernen

Die Zubereitung dieses köstlichen Wintersalats mit Ei, Feta und Pinienkernen verspricht nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch eine wahre Freude in der Küche. Die Kombination aus frischen Salatblättern, herzhaftem Feta, pinienkerngetoppten Eiern und einem feinen Dressing macht diesen Salat zu einem wahren Highlight.

Wintersalat mit Ei, Feta und Pinienkernen

Wintersalat mit Ei, Feta und Pinienkernen

Ein herrlich erfrischender Wintersalat, der mediterrane Aromen mit knackigen Zutaten vereint. Die Kombination von herzhaftem Feta, pinienkerngetoppten Eiern und einem zitrusfrischen Dressing macht diesen Salat zu einem wahren Genuss für die Sinne. Perfekt für kalte Tage, wenn eine leichte Mahlzeit mit voller Geschmacksvielfalt gewünscht ist.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Salat
Küche Mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 250 kcal

Zutaten 

  • 8 Handvoll Gemischte Salatblätter (z.B. Rucola, Spinat, roter Radicchio)
  • 4 Hartgekochte Eier
  • 2 Orangen
  • 8 Rote Bete Scheiben
  • 100 g Walnüsse
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Anleitung 

  • Die gemischten Salatblätter gründlich waschen und trocknen.
    8 Handvoll Gemischte Salatblätter
  • Die hartgekochten Eier schälen und in Scheiben schneiden.
    4 Hartgekochte Eier
  • Die Orangen und Rote Bete waschen und in dünne Scheiben schneiden.
    2 Orangen, 8 Rote Bete Scheiben
  • Die Walnüsse grob hacken.
    100 g Walnüsse
  • In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Weißweinessig, Salz und Pfeffer gut vermengen.
    4 EL Olivenöl, 2 EL Weißweinessig, 1 Prise Salz und Pfeffer
  • Die Salatblätter, Eierscheiben, Orangen, Rote Bete und Walnüsse in einer großen Schüssel vermengen. Das Dressing darüber träufeln und den Salat servieren.
Keyword Wintersalat mit Ei, Feta und Pinienkernen

Rezept Wintersalat mit Ei, Feta und Pinienkernen

Variationen