Amerikanischer Nudelsalat

Amerikanischer Nudelsalat

Ein schöner Tag und die Lust auf etwas Frisches und Leichtes – da kommt der Amerikanische Nudelsalat gerade recht. In meiner Küche ist dieses Gericht ein echter Klassiker, der nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch mit seinem einzigartigen Geschmack überzeugt. Begleite mich auf dieser kulinarischen Reise und entdecke, wie du diesen köstlichen Nudelsalat im amerikanischen Stil selbst zaubern kannst.

Amerikanischer Nudelsalat

Amerikanischer Nudelsalat

Erfreue dich an diesem klassischen Amerikanischen Nudelsalat mit zarten Nudeln, knackigem Gemüse und einem würzigen Dressing. Perfekt für Sommerfeste und Grillabende.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Nudelsalat
Küche Amerikanisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 450 kcal

Zutaten 

  • 300 g Nudeln
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Gurke
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 200 g Schinken
  • 100 g Cheddar-Käse
  • 1 Tasse Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Anleitung 

  • Koche die Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Achte darauf, dass sie al dente sind.
    300 g Nudeln
  • Schneide die Gurke, die Paprika, die Zwiebel, die Tomate und den Schinken in kleine Stücke.
    1 Gurke, 1 Paprika, 1 Zwiebel, 1 Tomate, 200 g Schinken
  • In einer großen Schüssel mische Olivenöl, Mayonnaise und Weißweinessig. Würze mit Salz und Pfeffer.
    100 ml Olivenöl, 1 Tasse Mayonnaise, 2 Esslöffel Weißweinessig, 1 Prise Salz und Pfeffer
  • Gib die gekochten Nudeln und das vorbereitete Gemüse in die Schüssel mit dem Dressing. Vorsichtig vermengen, bis alles gut bedeckt ist. Mische Cheddar-Käse unter.
    100 g Cheddar-Käse
  • Stelle den Nudelsalat für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank, damit sich die Aromen entfalten können.
Keyword Amerikanischer Nudelsalat

Rezept Amerikanischer Nudelsalat

Variationen

Brokkoli Nudelsalat: Eine grüne Variation des klassischen Nudelsalats mit knackigen Brokkoliröschen für eine frische Note.

Cremiger Nudelsalat: Eine reichhaltige Abwandlung des traditionellen Rezepts, bei der dem Dressing cremiger griechischer Joghurt hinzugefügt wird.

Weiteres: Experimentiere mit verschiedenen Gemüsesorten wie Mais, Erbsen oder schwarzen Oliven, um dem Amerikanischen Nudelsalat eine individuelle Note zu verleihen.