Kartoffelsalat mit Creme Fraiche und Gurke

Kartoffelsalat mit Creme Fraiche und Gurke

Herzlich willkommen, liebe Leser! Heute entführe ich euch in die Welt eines köstlichen Kartoffelsalats mit Creme Fraiche und Gurke. Diese erfrischende Kombination aus herzhaften Kartoffeln, cremiger Creme Fraiche und knackiger Gurke wird euch den Gaumen verzaubern. Lasst uns gemeinsam in die Zubereitung eintauchen und dieses schmackhafte Gericht kreieren.

Kartoffelsalat mit Creme Fraiche und Gurke

Kartoffelsalat mit Creme Fraiche und Gurke

Ein erfrischender Kartoffelsalat, der mit cremiger Creme Fraiche und knackiger Gurke ein Genuss ist. Perfekt für gesellige Anlässe und einfache Zubereitung.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 350 kcal

Zutaten 

  • 700 g festkochende Kartoffeln
  • 150 g Creme Fraiche
  • 1 Gurke
  • 1 Zwiebel
  • 2 hartgekochte Eier
  • 3 EL frische Petersilie gehackt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung 

  • Kartoffeln in Salzwasser kochen, bis sie gar sind.
    700 g festkochende Kartoffeln
  • Creme Fraiche mit Salz und Pfeffer vermengen.
    150 g Creme Fraiche, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer
  • Kartoffeln, Gurke, Zwiebel, Eier und Petersilie vorsichtig vermengen.
    1 Gurke, 1 Zwiebel, 2 hartgekochte Eier, 3 EL frische Petersilie, 700 g festkochende Kartoffeln
  • Die Creme Fraiche Mischung über die Zutaten gießen und vorsichtig unterheben.
    1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer, 150 g Creme Fraiche
Keyword Kartoffelsalat mit Creme Fraiche und Gurke

Rezept Kartoffelsalat mit Creme Fraiche und Gurke

Variationen